Brettspiel : Arkham Horror

[zurück]

Wenn man weiß, dass etwas schief geht, soll man es dann überhaupt machen? - Oh ja! Arkham Horror präsentiert sich als kooperatives Spiel gegen einen übermächtigen Feind. Ein älteres Wesen droht zu erwachen und Verderben über die Stadt Arkham und das Umland zu bringen. Die Vorboten des Untergangs stellen hierbei keine mindere Bedrohung dar, so sind stets dutzende von Problemen zu bewältigen. Solange die Hoffnung am Tisch nicht stirbt, sorgt das Spiel für viel Unterhaltung.

 

 

Bei einem Spiel im Spieleladen Highländer Games hatte ein Mitspieler Visitenkartenständer dabei, in welche sich die Standortkarten wirklich gut einsortieren ließen. Nach meinem Geburstag habe ich nun auch welche:

Du willst auch welche? - Die gibt es bei Amazon.

 

Unsere Ergebnisse

20.02.2016 - Florenz, Melanie, Michael K., lippo vs. Ithaqua
Ein letztes Älteres Zeichen fehlte zum Sieg. In der kommenden Runde wäre es gesetzt worden. Dann began der dritte Akt und alles fand sein Ende.
[B, D, K, I, M, g, p, z]

14.12.2014 - Florenz, Melanie, Michael B., Michael K., lippo vs. Eihort
Die Ermittler konzentrierten sich nicht auf die Portale, sondern schonten ihre Kräfte für den unausweichlichen Endkampf. Diesen konnten sie dann für sich entscheiden.
Wertung: 12 Punkte
[B, D, K, I, M, g, p, z]

24.05.2014 - Benjamin, Florenz, Sascha, Inga, lippo und Wächter Hypnos mit Beihilfe des organisierten Verbrechens vs. Chutulu
Das Spiel verlief in ruhigen Bahnen, bis dann letztlich der dritte Akt began.
[B, D, K, I, M, g, p, t, z]

22.02.2014 - Christian, Florenz, Mikey, Michael K., lippo und Wächter Hypnos mit Beihilfe des organisierten Verbrechens vs. Y'Golonac
Aufgrund der beunruhigenden Schwierigkeit und der Beihilfe Hypnos verliefen die Ermittlungen ohne hilflose Ohnmacht. Dennoch wurde den Ermittlern der ein oder andere Stolperstein in den Weg gelegt. Letztlich konnte das sechste Tor versiegelt werden und Y'Golonac wird vorerst nicht aus seinem Schlummer erwachen.
Wertung: 19 Punkte
[B, D, K, I, M, g, p, z]

26.01.2014 - Inga, Sascha, Michael B., Michael K., lippo und Wächter Hypnos mit Beihilfe der Miskatonic Universität vs. Eihort
Nachdem Eihort erwachte wurden die Ermittler in einem epischen Endkampf verschlungen.
[B, D, K, I, M, g, p, z]

18.09.2013 - Inga, Daniel, Michael, lippo und Wächter Nodens mit Beihilfe vom FBI vs. Atlach-Nacha unter dem Fluch des Pharao
Die Ermittler steckten sich eine Mission und rüsteten einen von ihnen mit allen Mitteln aus, die zur Verfügung standen. Leider reichte die Zeit nicht. Das Verderben brach über die Ermittler herein. Tommy Muldon war der letzte Ermittler der im epischen Kampf verschlungen wurde. Hätte jemand von diesem letzten Kampf berichtet, hätte er das Wort Held für ihn gefunden.
[B, D, K, I, M, g, p, z]

13.09.2013 - Inga, Gesine, Daniel, lippo und Wächter Bast mit Beihilfe vom FBI vs. Vater Dagon und Y'Golononc
Noch bevor ein Ermittler die Untersuchungen aufnahm, prangten bereits drei Verderbensmarker auf dem Großen Alten. Danach liefen die Ermittlungen erfreulich gut an, nicht zuletzt weil ein Spieler die Gunst von Bast erhielt. Dennoch zog sich die Schlinge langsam zu, so wurden die Ermittler ihrer Hinweis beraubt und konnten Tore nicht versiegeln. Ein Dimensionsriss zerbach die letzte Hoffnung. Letztlich begannen die Tiefenwesen mit ihrer Invasion und der Große Alte wurde geweckt. Kurz darauf verschlang er die Ermittler, welche sich ihm entgegen stellten.
[B, D, K, I, M, g, p, z]

04.09.2013 - Daniel, Victor, lippo und Wächter Nodens mit Beihilfe vom FBI vs. Azathoth und Tulzscha
Der Fürst der Zerstörung drohte zu erwachen. Die Lage spitzte sich schnell zu. Ein Dimensionsspalt öffnete sich. Das Grauen von Dunwich erwachte. Unzählige Monster traten aus den Portalen hervor. Doch die Ermittler schlugen sich wacker. - Letztlich fiel der letzte Vorhang.
[B, D, K, I, M, g, p, z]

21.08.2013 - Inga, Nadja, Daniel, Michael, lippo und Wächter Bast mit Beihilfe der Miskatonic Universität vs. Chutulu unter dem Fluch des Pharao
Die Ausstellung der altägyptischen Exponate sollte das kulturelle Highlight des Jahres in Arkham werden; stattdessen läutete sie den Untergang ein. Der uralte Fluch des Schwarzen Pharao verlockte gierige Seelen, nur um sie letztlich in den Abgrund zu zerren. Die Ermittler konnten dieser Verlockung wiederstehen, doch wurden sie von Alpträumen geplagt, die zum Ende der Welt zur Wahrheit werden sollten. Chutulu erwachte, die Welt brannte, das letzte epische Gefecht wurde geschlagen, eine mächtige Druckwelle zeriss die Ermittler, die Welt starb.
[B, D, K, I, M, p, z]

14.08.2013 - Inga, Nadja, Daniel und lippo vs. Ghatanothoa
Alles begann mit dem heroischen Tod eines jungen Cops. Ein Wesen aus längst vergessenen Zeiten drohte viele Menschenleben zu vordern, ein Kampf gegen die Zeit entbrannte. Die Ermittler bereiteten sich ausgiebig vor, um der nahenden Finsternis etwas entgegenzusetzen. Schließlich wurden Orte versiegelt und der Sieg rückte in greifbare Nähe. Nachdem es bei den letzten Siegeln zu Komplikationen kam und sich die Uhrzeit weit vorangeschritten war, wurde sich darauf geeignigt die Ermittlungen vorerst einzustellen.
[B, D, K, I, M, p, z]

19.07.2013 - Hans und lippo vs. Yog-Sothoth
Das Grauen von Dunwich erwachte, die Straßen in Arkham waren voller Monster, doch die Leiste des Verderbens füllte sich nur langsam. Letztlich erwachte Yog-Sothoth aufgrund der vielen Dimensionstore. Der darauffolgende Kampf brachte den beiden Ermittlern nur den Tod.
[B, D, K*, I*, M* p, z]

03.07.2013 - Inga, Daniel, lippo und Wächter Bast vs. Hastur und Tulzscha
Das Versiegeln von Toren schien nicht der Rechte weg zu sein, da Tulzscha die Siegel wieder brechen würde. Doch es gab Hoffnung in Form einer Mission, die zwar das Opfer eines Ermittlers verlangte - aber auch Hastur in seine Schranken weisen würde. Letztlich erwachte Hastur dennoch ...  wobei er im Kampf niedergerungen werden konnte.
Wertung: 13 Punkte
[B, D, K, p, z]

09.06.2013 - Inga, Daniel, Michael und lippo vs. Nyarlathotep
Die Ermittler entschlossen sich dazu die erscheinenden Tore zu versiegeln und so den Großen Alten am Erwachen zu hindern. Dieses Vorhaben stellte sich als schwierig heraus. So sorgte ein Dimensionsriss für einen Rückschlag und viele Monster bevölkerten die Straßen von Arkham. Letztlich lies sich das Erwachen jedoch nicht verhindern und so stellten sich die Ermittler in einem Kampf um Leben und Tod. Der Kampf konnte gewonnen werden, der Welt droht erst einmal keine Gefahr. Doch die Schlacht ist noch nicht vorüber.
Wertung: 15 Punkte
[B, D, K, p, z]

14.04.2013 - Brina, Inga, Florenz, Michael, lippo und Wächter Bast vs. Ablach-Nacha
Der Große Alte stellte die Ermittler vor eine schwierige Aufgabe, denn das Versiegeln von Toren hatte keine Aussicht auf Erfolg. Der epische Endkampf wurde jedoch zu gunsten des Erwachenden entschieden.
Die Ereignisse wurden in einem ausführlichen Bericht festgehalten. 
[B, D, K, p, z]

06.04.2013 - Florenz, Sascha, lippo und Wächter Nodens vs. Abhoth
Die Ermittlungen gestallteten sich schwierig: Es galt mit drei Ermittlern die Ereignisse in Arkham, Dunwich und Kingsport im Auge zu behalten. Beim Erforschen von R'lyeh stieß ein Ermittler gar auf den furchtbaren Chutulu. Mit unzähligen Blessuren konnte er seinen Fängen entrinnen. Dies änderte jedoch nichts daran, dass Abhoth letztlich erwachte. Mit letzter Kraft wurde er in einem epischen Endkampf niedergerungen.
Wertung: 11 Punkte
[B, D, K, p, z]

29.03.2013 - Bianca, Inga, Florenz, Sascha, lippo und der Wächter Hypnos vs. Tsathoggua
Dieser Tag geht in die Geschichte ein, als der Tag an dem der Große Alte zum ersten Mal nicht erwachte. Es bleibt zu hoffen, dass die sechs Älteren Zeichen dafür sorgen, dass es auch nie soweit kommen wird!
Wertung: 19 Punkte
[B, D, K, p, z]

09.03.2013 - lippo, Marik und zwei weitere Spieler vs. Y'Golonac
Nachdem Y'Golonac erwachte wurden die Ermittler in einem epischen Endkampf verschlungen.
[B, D*, K, M, p]

06.03.2013 - Daniel und lippo vs. Yog-Sothoth
Nachdem Michael McGlen zu Beginn vom Gott der blutigen Zunge verschlungen wurde, lief alles zugunsten der Ermittler. Die Hoffnung der große Alte würde nicht erwachen zerfiel jedoch durch eine unglücklich gezogene Karte. Der Endkampf führte dann zu einem schnellen Ende der Ermittler.
[B, p]

20.02.2013 - Daniel, Michael und lippo vs. Chutulhu
Nachdem Chutulu erwachte wurden die Ermittler im Endkampf verschlungen.
[B, p]

17.02.2013 - Brina, Konstanze, Florenz und lippo vs. Hastur
Nach vielen glücklichen Wendungen erwachte Hastur dann doch. Die Ausrüstung war zu diesem Zeitpunkt heruntergewirtschaftet, so dass die Ermittler letztlich alle Verschlungen wurden.
[B, p]

16.02.2013 - Sandra, Ron und lippo vs. Y'Golonac
Es war ein schnelles Ende. Nachdem unzählige Bücher auftauchten und sich eine günstige Sternenkonstellation einstellte, erwachte der Große Alte in einem gefühlten Wimpernschlag. Ohne Ausrüstung hatten die Ermittler keine Chance.
[B, D, K*]

03.02.2013 - Bianca, Florenz, Inga und lippo vs. Ithaqua
Alle Ermittler wurden im Kampf gegen den großen Alten verschlungen. Er erwachte durch die Verderbenleiste.
[B, p]

26.01.2013 - Florenz, Inga, Konstanze Michael, Michi und lippo vs. Nyarlathotep
Alle Ermittler wurden im Kampf gegen den großen Alten verschlungen. Er erwachte durch zuviele Portale.
[B]

02.06.2012 - Sandra, Ron, Gesine, Daniel und lippo vs. Hastur
Die Ermittlungen mussten leider frühzeitig eingestellt werden. Schade.
[B, D, K*]

Legende
B = Basisspiel
D = Das Grauen von Dunwich
I = Innsmouth Horror
K = Kingsport Horror
M = Miskatonic Horror
g = Der König in Gelb
p = Der Fluch des Schwarzen Pharao (Neuauflage)
t = Das Tor des Verderbens
z = Die Schwarze Ziege der Wälder

* = nur teilweise Nutzung der Erweiterung